Leona Jasmin Lewis

Ich begleite Sie auf empathische Weise auf Ihrem Weg hin zu beruflicher Authentizität und Zufriedenheit.
Zuhören, genau Hinsehen, Hinterfragen – das ist die Basis unserer Zusammenarbeit.

Als erfahrene Führungskraft und Personalverantwortliche werde ich Ihnen all das sagen, was Sie meiner Meinung nach hören sollten – auch wenn das nicht zwingend dem entspricht, was Sie hören möchten. Leider erreicht man ein Ziel nur, wenn man auch dazu auch bereit ist.

Leona Jasmin LewisWarum kann ich das, was ich hier tue?

Ich bin seit vielen Jahren als Personalerin tätig und habe selbst schon einiges an Führungserfahrung gesammelt. Mein Führungsstil war schon immer fachlich anspruchsvoll, aber empathisch situativ.
Im Laufe der Jahre habe ich verschiedene Branchen und Unternehmensgrößen erlebt – inklusive Vor- und Nachteilen. Überall nahm ich eines mit: Erfahrung, die mein Leben bereichert.

Durch meine Tätigkeiten im Recruiting habe ich unzählige Bewerbungen gelesen und die dahinterstehenden Menschen kennengelernt. Mit dem Blick des Personalers – kombiniert mit psychologischem Know-how – fällt es mir leicht, Sie dabei zu unterstützen, authentische Unterlagen zu erstellen, die gut ankommen.

Gleichzeitig ist es seit Jahren meine Aufgabe, die Menschen im Unternehmen zu begleiten. Hierzu gehört auch der Bereich der Personalentwicklung. Oftmals habe ich Mitarbeitende vor mir, die ein Ziel vor Augen haben – ich zeige ihnen den Weg dorthin.

Da ich nicht nur selbst Führungserfahrung habe, sondern seit Langem auch hauptberuflich Führungskräfte berate, in schwierigen Situationen begleite und coache, habe ich eine große Bandbreite an Erfahrungen mit den Herausforderungen der unterschiedlichen Führungskräfte, was es mir ermöglicht, mich rasch in Sie hineinzudenken und Ihnen wertvolles Handwerkszeug mitzugeben.

Warum sind die in meinen Augen wichtigsten Erkenntnisse?

o Das Gefühl einer „Krise“ macht noch keine Krise. Oft reicht schon eine kleine Veränderung, damit sich alles wieder passend anfühlt.
o Nur genaues Hinsehen und Hinterfragen lässt ein Bild rund werden.
o Steinige Wege haben wir alle mal – lerne damit umzugehen.
o Verhalte Dich regelkonform, aber authentisch – nur so hat Zufriedenheit Platz.
o Nur mit einer authentischen Bewerbung findet man das Unternehmen, das wirklich zum eigenen Selbst passt.

Leona Jasmin LewisWie bin ich als Mensch und wie arbeite ich?

Mir sind gegenseitiger Respekt, Achtsamkeit und Wertschätzung sehr wichtig. In Gesprächen mit mir begegnet Ihnen eine zielführende Mischung aus Empathie und Konfrontation. Bei mir werden Sie gesehen – so, wie Sie wirklich sind.

Ich spreche Themen offen an, weil ich weiß, dass das Drumherumreden und “Duzzi-Duzzi” nichts bringt – auch wenn offene Kommunikation manchmal unbequem sein kann.

Ich kombiniere Leistungs- und Lösungsorientierung mit Achtsamkeit und Empathie – dadurch meistere ich Herausforderungen seit Jahren – genau dabei unterstütze ich auch Sie!

Was tue ich selbst für eine gute Work-Life-Balance?

Stress baue ich am besten bei verschiedenen Entspannungstechniken, guter Musik oder auf dem Trampolin ab.
Meine Akkus fülle ich bei einem Spaziergang oder ein bisschen Wellness wieder auf.
Golf ist für mich eine ideale Mischung aus „Innehalten“ und „Fokus“.
Wenn ich einfach mal wieder „im Moment“ sein möchte, freue ich mich, wenn eine meiner beiden Katzen gerade Streicheleinheiten wünscht – es gibt nichts Besseres, um einfach mal zu sein.